Dämonisches Leben
Abgeschlossen

Dämonisches Leben

übersetzt: 252 / 252
Alle Kapitel veröffentlicht

Alles ist möglich! Wenn die Sonne untergeht und trübe Schatten von den Dachvorsprüngen wirft, wird die Kontur aller Dinge verschwommen und ziellos. In diesem Moment kann man nicht unterscheiden, ob die Figur, die sich aus der Ferne nähert, der treue Hund ist, den man aufgezogen hat, oder ein Wolf, der auf die Jagd aus ist. In dieser Zeit verschwimmen die Grenzen zwischen Gut und Böse und verschmelzen zu einem blutroten Sonnenuntergang... Unser Drama beginnt mit dem Sonnenuntergang. Der Barbesitzer Shu Chang ist ein Antiquitätensammler und in der Bewertungswelt recht bekannt. Oberflächlich betrachtet ist er ein fauler Mensch, der verschwenderisch lebt und auf seinen Tod wartet. In den Augen der meisten Menschen führt Shu Chang ein zielloses Leben, er liebt es, mit Mädchen zu flirten und ist ein typischer Tunichtgut. Doch ein unerwarteter Unfall verwandelt ihn in einen Vampir. Seitdem hängt seine Identität, ob Wolf oder Hund, an einem seidenen Faden. Er ist dazu bestimmt, alleine zu sein, umherzuwandern im weiten Meer der Leere. Er beobachtet, er wartet, er ist hungrig...

Kapitel