Der Wilde Thron
Laufend

Der Wilde Thron

übersetzt: 323 / 401
zuletzt veröffentlicht: vor 13 Stunden

Auf den blumenübersäten Hochebenen, wo Elfen grazile Tänze vollführen und der Himmel zum Greifen nah ist, verbirgt sich die Wunderhalbinsel, Heimat mysteriöser Völker und Herkunft unzähliger wunderschöner Legenden. Mächtige Halbmensch-Halbtier-Stämme, die melancholische Ödnis der Wildnis und der stetig nach Osten strömende Senelka-Fluss prägen diese scheinbar friedliche und harmonische Hocken-Landschaft. Doch mit dem Auftauchen des wilden Mannes, Cicero, ändert sich alles. Hochmütige Adlige werden zerschmettert, mächtige Zauberer wachen schreckensvoll aus ihren Alpträumen auf und selbst die schönsten Göttinnen verstecken ihre ängstlichen Augen hinter ihren langen Haaren... Wer hat den Keim des Krieges gesät und wer hat die reinweiße Flamme der Liebe entfacht?

Kapitel